Zweimal Hessenmeister für die WVC

Angetreten war der WVC mit den den A-Schülern Max Kechel und Jonas Wilhelm, beide 14 und den B-Schülern Luca Horn und Erbol Lange, beide 12.

Gleich zu Beginn der Regatta paddelten sich  Horn und Lange in den Finallauf K2 über 500m. In diesem erreichten Sie den zweiten Platz und erpaddelten so die ersten Medalien des Tages für den WVC.

Im weiteren Verlauf des Vormittags holte Lange sich dann nach einem gewonnenen Vorlauf die Bronzememaille im Finallauf der B-Schüler über 500m.

Bei den Sprintrennen am Nachmittag wurde der bisherige Trainingsaufwand auch weiterhin belohnt. Zuerst sicherte sich Lange über 200m in einen Kopf an Kopfrennen die Goldmedallie. Kurz darauf folgte wiederum ein äußert spannendes 200m Rennen der A-Schüler welches Jonas Wilhelm gewann und somit Hessenmeister wurde.

- Marco

Hessische

Regatta HMÜ

Am 14. Und 15 September war mal wieder Herbstregatta in Hann. Münden 

Wir sind mit einem kleinen Team von zwei B-Schülern (12 Jahre), einem B-Schüler (10 Jahre) und einem A-Schüler (14 Jahre) gestartet.

 

Für Markus B-Schüler (10 Jahre) war dies seine erste Regatta die er mit zwei guten 5 Plätzen absolviert hat. Er war mit viel Freude dabei und wir hoffen dass diese ihn nicht verlässt.

 

Gestartet wurde am Samstag mit den Vorläufen der 200m Rennen.

Erbol Lange, Luca Horn (B-Schüler) und Jonas Wilhelm (A-Schüler) gewannen jeweils ihre Vorläufe.

In den 200m Endläufen der B-Schüler holte Erbol Lange Gold, Luca Horn Bronze, bei den A-Schülern holte sich Jonas Wilhelm leider nur den 4. Platz.

 

Dann ging es auf die Langstrecke 2000 Meter. Dort holte sich Erbol Lange Gold und Jonas Wilhelm Bronze.

Luca Horn hatte leider etwas Pech, auf den letzten 300 Metern war er auf Platz 3 mit weitem Vorsprung auf das restliche Feld als die DLRG mit Vollgas an ihm vorbei fuhr und eine riesige Welle in sein Boot schwabte und er dies nicht mehr ausgleichen konnte.

Trotz sofortiger Beschwerde bei der Regattaleitung war dieses Rennen für ihn gelaufen.

Am Sonntagmorgen ging es recht früh nach Hann. Münden.

Als erstes fuhren Luca und Erbol K2 200m Vorlauf den die Zwei sicher für sich entschieden haben.

Den K2 Endlauf konnten sie auch für sich entscheiden.

Danach kamen die Vorläufe der 100 Meter Sprints in denen Erbol, Luca, und Jonas suverän ihre Endläufe erreichten.

Erbol holte sich Silber und Luca und Jonas sicherten sich die Bronze Medallien. 

Danach fing der Spaß mit den Mixedrennen an.

Luca und Erbol hatten sich beide dem KC Limmern zur Verfügung gestellt um an den Mixedrennen teilzunehmen, Luca bekam eine 10 jährige B-Schülerin Lotta in sein Boot gesetzt und Erbol eine 11 jährige B-Schülerin Jale in sein Boot (beide vom KC Limmern).

Beide Boote kamen in Unterschiedlichen Läufen als erstes ins Ziel.

Zum guten Schluss ging Luca ganz spontan mit Cristina Delor bei den S2 mixed aller Klassen an den Start und holten sich den 3. Platz.

Nach zwei erfolgreichen Tagen für alle Sportler neigte sich die Regatta dem Ende zu,

Jetzt hieß es noch Boote laden und in Kassel noch abladen. Es waren alle erschöpft und froh Gesund wieder nachhause gekommen zu sein um den restlichen Sonntag noch mit ihren Familien zu verbringen.

 

Wir hoffen, dass unsere Sportler auf den Hessischen Schüler-Meisterschaften am 21.09. genauso erfolgreich sind wie in Hann. Münden.


 

7. SUP-Schnupperkurs bei strahlendem Sonnenschein

 

Am 25.08. fand der mittlerweile 7. SUP-Schnupperkurs statt. Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich viele SUP-Interessierte bei uns ein und wollten den Umgang mit dem Sportgerät SUP erlernen.

SUP-Kurs SUP-Kurs

Mit 16 Teilnehmern hatten wir dieses Mal eine sehr große Gruppe am Start. Von Jung bis alt waren sämtliche Altersschichten bei diesem Kurs vertreten. Damit zeigte sich ein weiteres Mal, dass Stand-Up-Paddling die Trendsportart für alle Altersgruppen schlechthin ist.

SUP-Kurs SUP-Kurs

 Nach einer kurzen theoretischen Unterweisung ging es in die Praxis. Schnell meisterten die Teilnehmer das Aufstehen auf den wackeligen SUP-Boards und paddelten mit kräftigen Schlägen voran.

SUP-Kurs SUP-Kurs

In den Pausen, in denen sich die Gruppe sammelte, hatten die Teilnehmer die Möglichkeiten direkt Fragen zu stellen. Und so gleich wurde die neuesten Erkenntnisse in die Praxis umgesetzt. 

Aufgrund der hochsommerlichen Temperaturen nutzen viele der Teilnehmer die Möglichkeit sich in der Fulda zu erfrischen. 

Am Ende des Kurses blickten wir ein weiteres Mal in viele glückliche und zufriedene Gesichter. Und wir versprechen euch, dass wir so weitermachen und damit ihr auch zukünftig am Ende erfüllt nach Hause geht.

Unter könnt ihr weitere Infos anfragen oder euch direkt für die Kurse anmelden. Für telefonische Rückfragen stehen wir euch ebenfalls zur Verfügung. Mirco Horn (0151/64 41 34 33) und Michael Kickel (0176/579 32 112).

Wir freuen uns auf euch! Euer WVC SUP-Team Mirco und Michael

 © 08/2019 M. Kickel


 

Nächster SUP-Schnupperkurs am 25.08.19

Ihr wolltet schon immer einmal lernen wie man unfallfrei auf einem SUP fährt?

Dann seid ihr bei uns genau richtig!

Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir euch einen weiteren SUP-Schnupperkurs an.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

Der Kurse richtet sich an alle SUP-Interessierten und Anfänger, die unter fachkundiger Anleitung den sicheren Umgang mit dem Sportgerät SUP lernen möchten. Einzige Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist, dass ihr schwimmen könnt.

Treffpunkt ist um 10:45 Uhr auf unserem Vereinsgelände am Auedamm 23.

Beginn ist jeweils um 11:00 Uhr.

Der Kurs dauert etwa 3 Stunden und die Kursgebühr beträgt 40€ pro Person für Nicht-Vereinsmitglieder und 30€ für Mitglieder. Mitzubringen sind neben einem Handtuch, Wechselkleidung und lockerer Sportkleidung nur Neugier und gute Laune. Um den Rest kümmern wir uns!

Meldet euch am besten gleich für einen der Kurse an, denn die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Noch sind einige Plätze frei!

Unter könnt ihr weitere Infos anfragen oder euch direkt für die Kurse anmelden. Für telefonische Rückfragen stehen wir euch ebenfalls zur Verfügung. Mirco Horn (0151/64 41 34 33) und Michael Kickel (0176/579 32 112).

Wir freuen uns auf euch! Euer WVC SUP-Team Mirco und Michael

 © 08/2019 M. Kickel


 

WVC Kassel e.V.

  • Auedamm 23 34121 Kassel

Kontakt

  • +49 561/ 18 839

Geschäftsstelle

Do: 15h-17h

Follow Us

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.